Ausbildung zum Wellness-Massagepraktiker/-therapeut

Ausbildung zum Wellness-Massagepraktiker / -therapeut

Diese Ausbildung zum Wellness – und Massagepraktiker ist ein speziell ausgearbeitetes einmaliges Konzept, dass es Ihnen ermöglicht im Wellness- und präventiven Bereich Massagen durchzuführen. Diese qualifizierte und zertifizierte Ausbildung bietet Ihnen eine neue Chance für Ihre Zukunft. Durch diese Ausbildung ersparen Sie sich Zeit und Kosten und erhalten integriert alle benötigten Kenntnisse und Fertigkeiten. Inhalte der 5 -tägigen Grundausbildung sind verschiedene Massagetechniken, die zu einer Ganzkörpermassage kombiniert werden können. Grundtechniken der Massage, anatomisches Basiswissen und die Vorbereitung auf die Selbständigkeit sind weitere Schwerpunkte. Diese Ausbildung bietet Ihnen eine solide Grundausbildung, die es Ihnen ermöglicht in eigener Praxis oder im SPA-Bereich von Hotels, sowie Fitnessstudios zu arbeiten. Des Weiteren können Sie mobile Massage anbieten. Sie können sich hauptberuflich selbständig machen oder sich nebenberuflich ein zweites Standbein aufbauen. Mittlerweile wachsen der Wellnessbereich und der Gesundheitssektor stätig an. Um Ihre Ausbildung zu erweitern biete ich Ihnen zusätzliche Tagesmassageworkshops und Kurzausbildungen an, mit denen Sie auf Wunsch Ihr Angebot erweitern können.

Detaillierte Inhalte der 5-tägigen Ausbildung:
- Anatomie des Körpers /Grundlegende Griffe
- Verhalten für Masseure, Selfcare
- Fußmassage - Schulter-Gürtel-Nackenmassage / Rückenmassage
- Aromaölmassage
- Hot Chocolate Massage
- Beinmassage
- Gesichts- und Dekolletemassage
- Entspannungselemente
- Grundlagen der Praxiseröffnung
- Rechtliches
- Abschlussprüfung

Wann ist die Ausbildung für mich geeignet? Wenn...
- ...Interesse am Menschen, sowie Wellness, Gesundheit, Ganzheitlichkeit und Körperarbeit vorhanden ist.
- ... Sie sich beruflich neu orientieren möchten.
- ... Massage gezielt und professionell eingesetzt werden soll. Es sind keine Vorkenntnisse nötig, das bedeutet, dass die Ausbildung für Berufsanfänger /Neueinsteiger geeignet ist.
- ...Sie selbst mehr Körperbewusstsein entwickeln möchten.
- ...Sie schon Masseur sind und Ihr Repertoire erweitern möchten.

Die Inhalte sind bewusst an einen straffen Zeitplan gebunden.
Der Kurs geht täglich von 10h – 18h (inklusive ca. 1⁄2 Std. Pause) und kann innerhalb der Woche (5 Tage am Stück) oder an 2 Wochenenden (Freitag 17 bis 20 Uhr, Samstag & Sonntag 10 bis 18h) gebucht werden und beinhaltet insgesamt 50 UE. 

Kosten: 799€    Frühbucher: 699€ (Netto)